TTC Lichtenstein 1 – TTG Sonnenbühl 2 5:9

Ein weiterer Doppelspieltag erwartete die Zweite am
vergangenen Wochenende. Am Samstag war das Gastspiel beim neu formierten und
deshalb schwer einzuschätzenden TTC Lichtenstein angesetzt. Erneut gelang der
Sonnenbühler Formation eine 1:2 Führung nach den Doppeln. Im Einzel holten die
Sonnenbühler 4 Punkte, Lichtenstein 2. Der Zwischenstand betrug also 3:6. Auch
im zweiten Durchgang war Sonnenbühl die erfolgreichere Mannschaft. Drei Siege
bei zwei Niederlagen führten zum 5:9 Endstand.

Es spielten: Petrowsky / Herrmann 1, Letsche /
Dorfmüller B., Dorfmüller J. / Wöltjen 1, Letsche 1, Petrowsky 1, Dorfmüller,
J., Herrmann 2, Wöltjen 2, Dorfmüller, B. 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.