TTG 3 vs TSG Münsingen

Am erstes Heimspieltag musste die TTG 3 gegen den bisher ungeschlagen Tabellenführer TSG Münsingen ran. Noch dazu trat man erneut Erstatzgeschwächt an.

Aus den Doppeln ging man wie in den Wochen zuvor 1:2 heraus.

In den Einzeln musste das vordere Paarkreuz sich gegen starke Münsinger zwei mal geschlagen geben. Im mittleren Paarkreuz verlor Eckhard mit knappen Sätzen 1:3 und Martin konnte in einem Fünf-Satz-Spiel den ersten Punkt aus den Einzeln holen.

Dem schlossen sich Uwe und Ludwig beide an und gewannen ihre Spiele ebenfalls. Im zweiten Durchgang der Einzel wollte es dann jedoch bei keinem mehr so wirklich klappen und somit verlor man 4:9.

Es spielten: Mauser, P. Lenz, Berndt, Steffen (1), U. Fauser (1) und Bez (1)

Doppel: Mauser/Steffen, Lenz/Berndt und Fauser/Bez (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.