Bambini Spieltag in Sirchingen

Am vergangenen Samstag waren beim Spieltag in Sirchingen die Jüngsten des TSV im Einsatz. Für einige der Jungs war es der erste Einsatz im blau-weißen Trikot, weshalb ihnen im ersten Spiel gegen den SV Hülben der Stolz aber auch die Aufregung ein bisschen anzumerken waren. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen wir immer besser ins Spiel und Tom Schneider stellte mit seinen tollen Dribblings die gegnerische Defensive das ein ums andere Mal vor große Probleme. Leider konnten wir unsere starke Leistung nicht mit einem Torerfolg krönen. Im zweiten Spiel gegen den VfL Pfullingen klappte es dann schon besser. Nach toller Balleroberung durch Hannes Saur vollendete Tino Wiedmaier gekonnt zum umjubelten ersten Tor des Tages für unsere Farben. Unser bestes Spiel zeigten wir dann gegen des TSV Sondelfingen. Von Beginn an dominierten wir das Spiel und konnten uns durch die schönen Treffer von Felix Schlegel und Jasper Schönberg belohnen. Auch defensiv standen die Jungs wie eine Mauer. Johannes Deh und Luca List kratzten den Ball mehrfach mit sehenswerten Grätschen von der Linie. Im letzten Spiel des Tages ging es dann erneut gegen den VfL Pfullingen. Gestärkt durch Pommes und Wurst lieferten wir zum Abschluss nochmal eine klasse Leistung und Felix Schlegel traf mit einem satten Flachschuss ins gegnerische Netz.

In einer hochkarätig besetzten Gruppe haben die Jungs gezeigt, dass mit dem TSV Genkingen zu rechnen ist. Super Leistung Jungs! Weiter so.

Im Einsatz für den TSV waren:
Johannes Deh, Luca List, Hannes Saur, Felix Schlegel, Tom Schneider, Jasper Schönberg und Tino Wiedmaier

Am 21.05.2022 steht der nächste Spieltag in Rietheim auf dem Programm. Über zahlreich mitgereiste Fans würden sich die Jungs sehr freuen.

Die Coaches